Trauerbegleitung

Schlagworte: 

Eröffnung Trauer-Café der Ökumenischen Hospizhilfe Südliche Bergstraße e.V.

Das Trauer-Café ist ein Angebot für alle Menschen, die nahe stehende Angehörige oder Freundinnen und Freunde verloren haben.

In einer geschützten Atmosphäre bei Kaffee, Tee und Kuchen, besteht die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und zu erfahren, dass Begegnungen mit anderen Trauernden verbinden. Es ist tröstlich, mit seinem Schmerz nicht alleine zu sein. Den Trauerweg als Lebensweg gemeinsam gehen…

Ein Ort, …

  • … an dem Trauer sein darf.
  • … an dem ich sein kann, wie ich mich fühle.
  • …am dem, Austausch mit anderen Betroffenen möglich ist.
  • …am dem Gemeinsamkeit statt Einsamkeit sein kann.

Das Trauer-Café ist einmal im Monat sonntags im Erdgeschoß des Hospiz Agape in der Heidelberger Str. 9 in Wiesloch von 15.00 - 17.00 Uhr geöffnet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Termine des Trauer-Cafés sind im Veranstaltungskalender auf der Startseite verzeichnet.

Wir laden Sie herzlich ein!

Mehr Informationen

Ökumenische Hospizhilfe Südliche Bergstraße e.V.
Ute Nohe, Petra Bechtel
Heidelberger Str. 9
69168 Wiesloch
Tel. 06222-1407